Startseite
    Wettkämpfe
    Training
    Literatur
    Musik
    allgemeine Betrachtungen
  Über...
  Archiv
  Fun
  Sprüche
  Einleitung
  Gästebuch

Webnews



http://myblog.de/cookie-monster

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Manchmal muss frau tun, was frau tun muss...

... und das ist laufen.

Nachdem ich letzte Nacht schon dachte, ich könnte durchschlafe/ dösen, nachdem schon "Nightmare on Elmstreet" mich tierisch gelangweilt hatte (wer hat dem Kollegen die Fernbedienung gegeben?) warf mich um Punkt vier Uhr dieses nervige Piepen von der Britsche. Vorteil: Es passte zeitlich so perfekt, dass ich um fünf den Dienst pünktlich übergeben konnte- und ich war wach. Richtig wach. Was tut frau mit dem angebrochenen Tag? Nach Hause fahren, gemütlich frühstücken, Wohnung putzen, einkaufen, umziehen. Die Ninja schaute mich fast traurig an, als ich ihren Motor startete, zum Ärger der Nachbarn den ersten Gang beim Anfahren bis zum roten Bereich hochzog- und nach einer halben Stunde war der Abschied gekommen. Noch ein freundschaftlicher Tätschler, die Versicherung, dass sie in gute Hände kommen wird- und dann stand SIE da- die neue 1400er- eine Schönheit, sie strahlte mich an, ein bisschen einladend, ein bisschen agressiv- und sie fuhr- und wie sie fuhr, sie flog in einer halben Stunde nach Hause- ganz brav leise beim Ankommen- ich kann ja nicht zweimal die Nachbarn ärgern.

Was nun- rumfahren? Erstens wurde ich langsam dösig und da ist mir das zu riskant- außerdem lag Regen in der Luft, ich versaue das neue Baby doch nicht gleich am ersten Tag- außerdem muss sie ihren Stall (Garage) kennen lernen. Also beschloss ich die Laufschuhe anzuziehen, gestern das war ja nun vom Trainingsaspekt her betrachtet nix- also heute nachholen- und weil ich mir wenn schon richtig die Kante geben wollte wurde das Rad an der Wache geparkt und der gefürchtete Treppenaufgang gelaufen (ich hab schon wieder vergessen die Stufen zu zählen ) Es wurden also sechs Kilometer mit Treppen und ich brauchte sagenhafte 48 Minuten dafür.

Und jetzt will ich langsam erstmal ausgiebig

29.6.07 23:22
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung